Unsere Finnische Sauna

Wann wird das Bad in der Hitze zum Erlebnis? Wenn alle Sinne verwöhnt werden und man sich bereits nach kurzer Zeit wie neugeboren fühlt. Mit diesem Anspruch haben wir nicht nur eine Saunakabine gebaut, sondern einen Wohlfühl-Ort erschaffen, an dem unsere Gäste zur Ruhe kommen und entspannen können. Für ein Erlebnis mit allen Sinnen. Spüren Sie die Wärme auf Ihrem Gesicht, die Feuchtigkeit auf Ihrer Haut, nehmen Sie die unterschiedlichsten Düfte der Saunaaufgüsse auf und genießen Sie die Zeit in gemütlicher Atmosphäre. Freuen Sie sich, wenn die angenehme Hitze den Alltag und die Hektik einfach aus Ihnen heraustreibt – und Sie sich danach einfach nur pudelwohl fühlen.

Unsere neue Sauna ist nicht nur ein Platz der Entspannung. Die stilvolle Wandverkleidung aus gebürsteter Erle, eine in Espe und Polarfichte gefertigte drei-stufige Liege- und Sitzlandschaft und die edle großzügige Glasfront machen sie zu einem schönen Wellness-Hingucker. Eingeheizt wird mit einem 21KW Edelstahlofen mit Periodit-Gestein und Aufgüssen bis zu 85°C. Für wechselnde Duft-Erlebnisse sorgen stündlich neue Aufguss-Aromen aus naturreinen und naturidentischen ätherischen Ölen. Positive Nebeneffekte: Die willkommene Hitze wirkt befreiend auf die Atemwege und aktivierend auf die Durchblutung der Haut.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sauna-Tipps

Mal eben schnell in die Sauna hüpfen? Gerne. In unserer Trockensauna lassen Sauna-Fans ihre Badebekleidung einfach an. Vorher nur kurz abduschen und schon kann es gemütlich losgehen. Für alle Sauna-Neulinge haben wir noch ein paar hilfreiche Tipps für das erste Sauna-Erlebnis: Am Besten auf der untersten Bank beginnen und nach maximal 15 Minuten aufhören. Und nach der Entspannung im Liegen sollten Sie noch 1-2 Minuten sitzen bleiben, um den Kreislauf wieder in Schwung zu bringen.

Da man beim Saunagang ganz schön ins Schwitzen kommt und dabei jede Menge Flüssigkeit verliert gilt: Viel trinken und die Wasserreserven schnell wieder auffüllen. Außerdem sollen Sie zum Rundum-Entspannen einfach mal die Stille genießen. Natürlich sorgen unsere Liege-und Sitzlandschaft und Nackenstützen aus hochwertigem, glatten Holz beim Saunieren für Ihren Komfort. Trotzdem nutzen unsere Gäste ein großes Handtuch als Unterlage, wenn sie es sich bequem machen.

Und zu guter Letzt: In der Sauna zu entspannen ist schön. Aber nicht um jeden Preis. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, krank sind oder Probleme mit dem Kreislauf haben, lieber einen Saunagang aussetzen. Bei chronischen Erkrankungen halten Sie am besten mit Ihrem Hausarzt Absprache, ob ein Saunagang Ihrem Körper gut tut.

Aufgusszeiten

Montag:

09:15 Uhr
10:15 Uhr
11:15 Uhr

Samstag:

13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr

Sonntag:

09:00 Uhr
10:00 Uhr
11:00 Uhr

Sauna -Tipps

Mal eben schnell in die Sauna hüpfen? Gerne. In unserer Trockensauna lassen Sauna-Fans ihre Badebekleidung einfach an. Vorher nur kurz abduschen und schon kann es gemütlich losgehen. Für alle Sauna-Neulinge haben wir noch ein paar hilfreiche Tipps für das erste Sauna-Erlebnis: Am Besten auf der untersten Bank beginnen und nach maximal 15 Minuten aufhören. Und nach der Entspannung im Liegen sollten Sie noch 1-2 Minuten sitzen bleiben, um den Kreislauf wieder in Schwung zu bringen.

Da man beim Saunagang ganz schön ins Schwitzen kommt und dabei jede Menge Flüssigkeit verliert gilt: Viel trinken und die Wasserreserven schnell wieder auffüllen. Außerdem sollen Sie zum Rundum-Entspannen einfach mal die Stille genießen. Natürlich sorgen unsere Liege-und Sitzlandschaft und Nackenstützen aus hochwertigem, glatten Holz beim Saunieren für Ihren Komfort. Trotzdem nutzen unsere Gäste ein großes Handtuch als Unterlage, wenn sie es sich bequem machen.

Und zu guter Letzt: In der Sauna zu entspannen ist schön. Aber nicht um jeden Preis. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, krank sind oder Probleme mit dem Kreislauf haben, lieber einen Saunagang aussetzen. Bei chronischen Erkrankungen halten Sie am besten mit Ihrem Hausarzt Absprache, ob ein Saunagang Ihrem Körper gut tut.

Aufgusszeiten

Montag:

09:15 Uhr
10:15 Uhr
11:15 Uhr

Samstag:

13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr

Sonntag:

09:00 Uhr
10:00 Uhr
11:00 Uhr

Neues wohltuendes Eukalyptusdampfbad

Wenn angenehm warmer Nebel mit frischem Eukalyptus-Duft zum Wohlfühlen beflügelt – dann sind Sie mittendrin in unserem neuen Dampfbad. Rundum erneuert, modernisiert und in elegantem Ambiente bietet es unseren Gästen ein Entspannungs-Erlebnis der besonderen Art. Mit Liebe zum Detail und noch mehr Fläche zum gemütlich machen haben wir für Sie ein Bad gestaltet, das Komfort und Design miteinander verbindet.

Durch schlichte Ästhetik und einem Architektur-Mix aus klaren Formen und angenehmen Material-Oberflächen ist unser Dampfbad ein echtes optisches Highlight. Die edlen schwarzen und stilvollen grünen Fliesen an den Wänden und am Boden wurden eigens in einer Keramik-Manufaktur angefertigt. Daher fühlen sich die makellos glatten Oberflächen auf den Bänken besonders angenehm auf der Haut an. Die Glasflächen an den Wänden geben dem Raum eine helle und doch beruhigende Atmosphäre. Und weil wir besonderen Wert auf eine moderne pulverbeschichtete Baddecke gelegt haben, rinnt das Kondenswasser nun sauber an der Wand herunter, ohne unsere Dampfbad-Genießer zu stören. Für die richtige Beleuchtung haben wir einzelne Spots verteilt. Wenn das große Licht ausgeht, entfaltet sich für unsere Genießer eine wohlige Stimmung.

Wohltat für Körper und Geist

Zum aromatischen Duft-Erlebnis wird das Dampfbad durch die Eukalyptus-Note aus naturreinen und naturidentischen ätherischen Ölen. Das schmeichelt Ihrem Geruchssinn und wirkt sich zudem positiv auf Ihre Gesundheit aus. Die Kombination aus Wärme, Feuchtigkeit und Eukalyptus-Emulsionen entkrampft, entspannt und stärkt Ihre Abwehrkräfte. Besonders wohltuend ist diese Verbindung für Ihre Atemwege und Haut.

Also: Aus dem kühlen Wasserbeckengleich ins warme Dampfbad? Nur noch schnell abgeduscht und schon kann es entspannt losgehen. Badesachen lassen unsere Besucher dabei einfach an und können dann die Augenblicke der Ruhe genießen.

Unser neues Eukalyptusdampfbad
Abkühlung gefällig?

Schreiben Sie uns

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Oder wollen Sie uns gerne Anregungen und Wünsche mitteilen? Dann schreiben Sie uns! Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Torsten Krull (Betriebsleiter)
Tel.: 02722 – 4600
E-Mail: info@hallenbad-attendorn.de
Stadtwerke Attendorn GmbH
Hallenbad Attendorn
Südwall 84
57439 Attendorn

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht